Sie sind hier: Startseite | Beratungsthemen
Als Alternative zu ASP.NET oder Ruby-on-Rails wird heute oft node.js für die Webserverprogrammierung erwogen, da man damit mit einer einheitlichen Programmiersprache im Client (Webrowser) und auf dem Server arbeiten kann. Es gibt aber deutliche Unterschiede zwischen ASP.NET, Ruby-on-Rails und node.js. Wir haben viel prkatische Erfahrungen mit allen drei Frameworks und beraten Sie gerne, was für Ihre Situation die richtige Lösung ist.

Das hat unseren Beratungskunden gefallen

"Absolute Zielorientierung und didaktische Fähigkeiten sowie Flexibilität"
"Technologie-Stack, Pipeline von Produkten"
"Erfahrung mit Entity Framework"
"- sehr flexibel in der Wahl der Themen"
"Praxisnähe, umfassende Kompetenz von Herrn Stropek, Begeisterungsfähigkeit"
"Sehr breites Wissen"
"Die sympathische und offene Art."
"Die fachliche Kompetenz."
Mehr Kundenaussagen über unsere Beratungen

Formen der Beratung

In Form und Umfang der Beratung sind wir sehr flexibel:
  • Ein paar Tage zu Projektbeginn
  • Projektbegleitend in den gewünschten Abständen (z.B. 2 Tage im Monat)
  • Projektbegleitend ständig (wir beraten, entwickeln selbst und können auch Ihre Entwickler dabei coachen)
  • In manchen Fällen geht es auch stundenweise per Telefon, E-Mail und Online-Sitzung
  • Oder was auch immer Ihr Wunsch ist!
Im Gegensatz zu großen Beratungshäusern müssen Sie bei uns nicht direkt ein großes Kontingent von Beratungstagen einkaufen. Wir kommen auch einzelne Tage zu Ihnen oder wir beraten Sie auch stundenweise per Telefon/E-Mail oder Webkonferenz.

Unsere Top-Berater

Sie erhalten eine ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratung durch unsere renommierten Top-Experten wie z.B. Dr. Holger Schwichtenberg, FH.Prof. Manfred Steyer, Rainer Stropek, Neno Loje, Jörg Krause und Bernd Marquardt.

Beraterprofile.

Referenzkunden

Unsere Kunden sind IT-Leiter, Projektleiter, Softwarearchitekten, Softwareentwickler und Administratoren aus namhaften Großunternehmen (Bertelsmann, EADS, Siemens, MAN, Bayer, BASF, Bosch, ThyssenKrupp, Merkle, AIRBUS, Festo, RWE, DTAG, Deutsche Post, eurofins, Roche, HP, Jenoptik, IKEA, MTU, Continental, Carl Zeiss, diverse Banken und Versicherungen sowie mehrere Landesregierungen), aber auch mittelständische Unternehmen und kleinere Softwarehäuser.
Referenzkundenliste.

Weitere Informationen